Vorstand mit 100 Prozent gewählt

Allgemein

Im Mai diesen Jahres veranstaltete die SPD ihre jährliche Mitgliederversammlung. Neben den jährlichen Berichten stand auch die Wahl eines neuen Vorstandes auf der Tagesordnung.

Landtagsabgeordneter Heiko Sippel war in der SPD-Hütte zu Gast und übernahm die Durchführung der Wahl als Wahlleiter. „Ich danke euch für euer Vertrauen“, so Sippel. Die anwesenden Mitglieder wählten Sabrina Jennewein zum inzwischen fünften Mal zur Vorsitzenden. Im Amt bestätigt wurden Kai Ullmer als Stellvertreter und Sabine Kortwinkel als Kassiererin. Neu auf ihrem Posten ist Christine Jennewein als Schriftführerin. Karl Hamm bekommt von Klaus Baltz und Daniel Riedel Unterstützung als Beisitzer.
Heiko Sippel gratulierte dem neuen Vorstand zu seiner Wahl. „In meiner ganzen politischen Laufbahn habe ich es noch nicht erlebt, dass ein kompletter Vorstand mit 100 Prozent gewählt wurde. Das zeugt von Zusammenhalt und Einigkeit der Partei und ist damit die Grundlage für eine tolle Zusammenarbeit“, betonte der SPD-Landtagsabgeordnete.


Auch Marcus Held gratulierte dem Vorstand herzlich und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit. „Die Bechtolsheimer SPD zählt zu den aktivsten Ortsvereinen in der Region und ist bekannt für ihre ausgefallenen Veranstaltungen. So wurde das inzwischen traditionelle Kürbisfestival schon von anderen übernommen. Das zeigt, dass der Vorstand seine Arbeit richtig macht und nah bei den Bürgerinnen und Bürgern ist“, so Held. SJ

 
 

Counter

Besucher:137588
Heute:9
Online:1